Frankreich – Strassburg – Rund um das Münster

Strassburg / Frankreich

Heute ging es für einen Tagesausflug nach Strassburg. Eine wirklich tolle und sehenswerte Stadt. Am besten fährt man mit dem Auto bis zum Bahnhof Kehl am Rhein. Von dort mit der S- Bahn über den Rhein bis zur Stadtmitte Strassburg. Ticket kostet 1.80 Euro und Fahrzeit ca. 15 Minuten. Mit dem Auto würde ich die Stadt nicht empfehlen.

Straßburg liegt in der französischen Region Elsass und ist für den altertümlichen Charme ihrer mittelalterlichen Altstadt bekannt. Gleichzeitig ist sie aber auch Sitz zahlreicher europäischer Einrichtungen und somit ein politisches Schwergewicht. Aufgrund ihrer Lage an der Grenze zu Deutschland und ihrer bewegten Geschichte vermischen sich in der Architektur, Kultur und Gastronomie der Stadt französische und deutsche Einflüsse. 

Das auch als „Quartier des Tanneurs“ (Gerberviertel) bekannte historische Stadtviertel liegt am westlichen Ende der Grande Île im Stadtzentrum von Straßburg und ist nicht schwer zu finden. Die von den zwei Flussarmen der Ill umgebene Grande Île gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Die Unterkünfte, die in Petite France liegen sind sehr begehrt und sollten frühzeitig reserviert werden. 

Das Viertel La Petite France wurde im Mittelalter von Gerbern, Fischern und Müllern bewohnt. Die mittelalterliche Architektur mit vielen Fachwerkhäusern, engen Kopfsteingassen und überdachten Brücken ist bis heute gut erhalten. Man findet hier viele gemütliche Bistros, in denen man eine Pause einlegen kann.

Im Straßburger Münster werden 3 architektonische Meisterwerke vereint:

  • Der höchste Gipfel des Christentums aus dem Jahr 1439
  • Die große Rosette an der Hauptfassade über dem Eingang
  • Die astronomische Uhr, die berühmteste Attraktion der Stadt. Täglich um genau 12:30 Uhr beginnt die Animation des Automaten und präsentiert die verschiedenen Lebensalter und die Parade der Apostel vor Christus.

Kompletter Beitrag “ weiterlesen“ oder Titelüberschrift anklicken.

Zum vergrößern der Fotos bitte anklicken !

Strassburger Münster
Münsterplatz – Panoramafoto zum anklicken !
Es gab zu Mittag einen leckeren „Burger“

Im Teil 2 besuchen wir die wunderschöne Altstadt von Strassburg !

21 Kommentare zu „Frankreich – Strassburg – Rund um das Münster

  1. Danke Manni fürs Mitnehmen auf deiner Tour mit interessanten Bildern. Hat mich in meine Jugend zurückgerufen. Wir haben während einer Klassenfahrt in den Schwarzwald auch mal Straßburg mit seinem Münster besucht. War sehr interessant, nur die nachfolgende Hausarbeit nicht 😂
    Liebe Grüße,
    Roland
    p.s. wollte gerade nachfragen, was mit deinem Panoramabild passiert ist, habe aber die Erklärung dann in deinen Kommentaren zu wanderlustig gelesen.

    Gefällt 1 Person

    1. vielen Dank Wolfgang ! Ich bin nicht so der Franzosen Fan. Hatte viele Jahre beruflich mit Franzosen zu tun und einfach nicht die besten Erfahrungen gemacht. Soll aber nichts großes bedeuten aber manche mag man mehr und manche ein bisschen weniger !
      Hier geht es aber um die Stadt und die ist wirklich sehr schön und wir hatten echt Glück mit dem Wetter ! LG Manni

      Gefällt 1 Person

  2. Hallo Manni,
    da hast du einen schönen Bericht abgeliefert. Zum Thema Panoramafotografie: Wenn es dich interessiert, wie man Panoramaforos ohne Geisterbilder und unnötige Verzerrungen machen kann, kannst du dich gerne bei mir melden,
    Viele Grüße
    Horst

    Gefällt 1 Person

    1. Danke für die Hilfestellung für Panoramafotos ! Klar wäre ich mal interessiert wie man die besser machen kann, weiß nur nicht ob man das hier so klären könnte. Man müsste mal das üben und in der Praxis umsetzen. Hast du da mal eine Idee ??
      Auf der anderen Seite gefällt mir gerade die Perspektive so wie sie sind.
      Gut das mit der verzerrten Person muss natürlich nicht sein aber die ist mir einfach so ins Bild gelaufen.
      Also was würde die vorschweben ?

      Gefällt mir

      1. Hallo Manni,
        wir könnten uns zu diesem Thema gerne außerhalb des Blogs über E-Mail austauschen. Wenns nicht eilig ist, können wir uns natürlich auch mal wieder treffen.
        Liebe Grüße
        Horst

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: