Deutschland – Schwäbische Alb -Burg Teck –

Owen/Baden Württemberg Die Burg Teck ist eine 773 Meter hoch gelegene Gipfelburg südlich der Stadt Kirchheim unter Teck in Baden-Württemberg. Ende des 19. Jahrhunderts wurde auf der mittelalterlichen Ruine ein Aussichtsturm errichtet, dem im 20. Jahrhundert eine Veranstaltungshalle und ein Wanderheim des Schwäbischen Albvereins folgten.  Die früheste Erwähnung der Burg Teck findet man in einem„Deutschland – Schwäbische Alb -Burg Teck –“ weiterlesen

Deutschland – Kirchheim / Teck – Schloss

Kirchheim / Baden Württemberg Zum meinem letzten Beitrag über Kirchheim gehört natürlich auch das Schloss dazu. Das Schloss in Kirchheim liegt am Rande der Altstadt von Kirchheim unter Teck. Das Renaissance-Schloss ist eine gut erhaltene Landesfestung des Herzogtums Württemberg.  Von den vielen herzoglichen Familienmitgliedern, die in den vergangenen 400 Jahren Schloss Kirchheim unter Teck bewohnten,„Deutschland – Kirchheim / Teck – Schloss“ weiterlesen

Deutschland – Burg Staufeneck

Salach / Baden Württemberg Heute ging es mal auf die Burg Staufeneck im Landkreis Göppingen. Mit dem Auto kann man direkt ab Salach zur Burg fahren. Dort befindet sich ein großer Wanderparkplatz. Die Ruine der ehemaligen Burg steht auf 529 m , oberhalb der Gemeinde Salach im Filstal auf dem südwestlichen Ausläufer des Rehgebirges. Das Gründungsjahr der Burg ist bis heute unklar: Je„Deutschland – Burg Staufeneck“ weiterlesen

Deutschland – Durbach – Schloss Staufenberg

Durbach / Baden Württemberg Das ‚Blumen- und Weindorf‘ Durbach liegt in der Vorbergzone zwischen Rheinebene und Schwarzwald an der Badischen Weinstraße, in der Region Ortenau am Westrand des Schwarzwaldes, knapp 10 km nördlich von Offenburg. Schloss Staufenberg Burg des Markgraf von Baden Errichtet wurde die Burg im 11. Jahrhundert vom berühmten Herzogsgeschlecht der Zähringer, den Vorfahren der heutigen Markgrafen von„Deutschland – Durbach – Schloss Staufenberg“ weiterlesen

Deutschland – Schwäbische Alb – Ruine Hofen

Grabenstetten – Schwäbische Alb Bei dem Ort Grabenstetten auf der Schwäbischen Alb findet man die Ruine Hofen. Leider ist hier nicht mehr viel zu sehen außer ein paar Grundmauern. Die Ruine Hofen ist die Ruine einer Spornburg auf einem 670 m ü. NN hohen, steilen, ins Schlattstaller Tal abfallenden Felsen östlich der Gemeinde Grabenstetten im Landkreis Reutlingen in Baden-Württemberg. Kompletter„Deutschland – Schwäbische Alb – Ruine Hofen“ weiterlesen

Deutschland – Schwäbische Alb – Seeburg

Seeburg / Baden Württemberg Seeburg ist seit 1975 der kleinste Stadtteil von Bad Urach. Er hat 300 Einwohner und liegt auf 596 m . Zwischen dem Dorf Trailfingen der Stadt Münsingen und Seeburg entspringt das Flüsschen “ Erms“ . Durch die beengte Lage im Ermstal hat sich Seeburg die Charakteristik eines Albdorfes erhalten. Kompletter Beitrag Titelüberschrift anklicken ! Zum vergrößern der Fotos bitte anklicken„Deutschland – Schwäbische Alb – Seeburg“ weiterlesen

Deutschland – Burg Sulzburg – Schwäbische Alb

Unterlenningen / Baden Württemberg Seit dem 14. Jahrhundert erscheint die Sulzburg in Urkunden. Die ersten bekannten Besitzer waren die Herren von Neidlingen. Später ging sie in den Besitz der Fam. Speth Während des Dreißigjähringen Krieges wurde die Burg von kaiserlichen Truppen besetzt und zerstört, danach aber wieder aufgebaut. Nachdem die Speth ausgestorben waren, erhielt 1650 Philipp Ludwig von Cannstatt  die„Deutschland – Burg Sulzburg – Schwäbische Alb“ weiterlesen

Deutschland – Burg Teck – Schwäbische Alb – Herbststimmung

Kirchheim unter Teck / Baden Württemberg Was für ein Traumwetter die letzten Tage. Da muss man natürlich auf Fototour gehen. Kompletter Beitrag Titelüberschrift anklicken ! Zum vergrößern Fotos bitte anklicken !

Deutschland – Schloss Filseck – Göppingen

Göppingen-Uhingen / Baden Württemberg Das heutige Schloss ging aus einer Burg hervor, die um 1230 vermutlich erbaut wurde. Das Schloss wechselte dann mehrmals die Besitzer. Kompletter Beitrag “ weiterlesen“ oder Titelüberschrift anklicken !

Deutschland – Burg Hohen Neuffen –

Erkenbrechtsweiler / Baden Württemberg Wie in meinem letzten Beitrag geschrieben ging es nach dem „Wilhelmsfels“ noch zur Burg Hohenneuffen. Nach einem verregeneten Vormittag hatten wir mittags großes Glück mit dem Wetter. Genau zu richtigen Zeitpunkt kam die Sonne durch und es blieb trocken. Gegen Abend als wir die Burg verliessen fing es wieder an zu„Deutschland – Burg Hohen Neuffen –“ weiterlesen