„München“ – Willkommen in der „BMW – Welt“

München / Bayern

Die BMW-Welt ist eine kombinierte Ausstellungs-Auslieferung-Erlebnis-Museums und Eventstätte in direkter Nähe zum BMW-Vierzylinder.

Sie wurde von  2003 bis Sommer 2007 erbaut. Nach einem Architekturwettbewerb setzte sich der Entwurf des Wiener Professor Wolfgang D. Prix durch.

Im Veranstaltungsforum der BMW Welt, das ebenfalls für  Events genutzt wird, werden auch Konferenzräume angeboten.

In der Markenwelt werden BMW, Rolls-Royce, Moto Cars und der Mini ausgestellt. Am 5.Juni 2014 moderierte „Thomas Gottschalk“ die erste Auslieferung eines Hybrid-Fahrzeug`s BMW i8.

Zum vergrößern Fotos bitte Galerie anklicken !

image012

18 Kommentare zu „„München“ – Willkommen in der „BMW – Welt“

  1. Hallo Manni, so jetzt habe ich mir die Fotos „in groß“ angeschaut und muss schon sagen, dass solche Autos doch sehr viel Ästhetik besitzen. Früher habe ich viel mehr Wert auf meine Autos gelegt, aber irgendwann fand ich, dass Autos eigentlich nur ein Fortbewegungsmittel sind, die einen zwar einen gewissen Komfort besitzen und zuverlässig sein sollen, aber solche „Raketen“ oder PS-starken Autos brauche ich persönlich nicht mehr. Mein 1. Auto war ein Karman Ghia, später hatten wir noch ein Fiat Pininfarina Cabrio, aber dann kamen die Kinder und wir setzten auf Kombi-Fahrzeuge.
    Trotzdem schaue ich sie mir immer noch gerne an – die schönen, eleganten Fahrzeuge! Deine Fotos zeigen sie in ihrer ganzen SChönheit 🙂 Dabei fällt mir ein, dass ich das Reiseziel München ganz vergessen haben in meinem neuen Post. Ein schönes Wochenende wünsche ich dir/euch. Liebe Grüße, Sigrid

    Gefällt 1 Person

    1. Genau sehr gut erkannt und mir geht es genauso ! In jungen Jahren war ich schon ein Autofan aber das hat sich mit dem Alter und dem Geldbeutel gelegt ! Anschauen ja aber kaufen nein ! Da gebe ich das Geld anderweitig aus ! LG Manni

      Gefällt mir

      1. Ich hatte Renaults – von R4 bis R11 und Nevada usw, aber auch diverse Fiat und Lancia, weil mein Ex bei Fiat gearbeitet hat. Jetzt haben wir seit 2009 unseren Mercedes B-Klasse ohne jegliche Schäden – nur mal neue Bremsen. Der ist alt, aber unglaublich zuverlässig. Warum also ein neues Auto kaufen? Dafür haben wir ja 4 Fahrräder und fahren sowieso wenig Auto. 😀🚙🚲🚲🚲🚲

        Gefällt 1 Person

    1. du der große Autofan bin ich auch nicht ! Das war ich mal in jungen Jahren !
      Heute ist ein Auto ein Fortbewegungsmittel mehr nicht ! Geld investieren tu ich eigentlich auch nicht groß !
      Trotzallem schaue ich mir sowas schon gerne an und staune was es doch für tolle Autos heute gibt ! VG Manni

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: