Schlagwörter

, , , , , , , ,

Bayern-mit-WappenOfterschwang – Allgäu / Bayern

Die „Hörnertour“ ist eine leichte Panoramawanderung über die Gipfelkuppen der „Hörnergruppe“. Ausgangsort ist der Ort „Ofterschwang“ im Allgäu in der Nähe der Stadt „Sonthofen„.

Wir machten uns an einem nebligen Samstag auf den Weg nach Ofterschwang,wussten aber das wir mit einem sonnigen Herbsttag rechnen konnten.

Wiederholung !

Zum vergrößern der Fotos einfach anklicken !

Mit der Nutzung der Kommentar oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deinen Daten durch diese Website ( WordPress ) einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO. Für rechtliche Bestimmungen Impressum und Datenschutz bitte oben in der Menüleiste anklicken.

 Auf eventuelle Werbeeinblendungen habe ich keinen Einfluss, dies liegt allein in der Verantwortung beim Anbieter ! (WordPress

Ofterschwang

Ofterschwang

image015

Bereits nach mehreren Minuten Auffahrt mit der Bahn kamen wir aus dem Nebel und erblickten einen wundervollen blauen Himmel. Jetzt war klar das unsere Entscheidung heute absolut richtig war.

image016

image018

auf dieser Tour ist übrigens mein Titelfoto für den Blog entstanden

Von der Bergstation der Bahn führte uns der Weg zunächst steil bergauf zum „Weiherkopf “ 1616 m.

image002

Vom Weiherkopf ging es Auf und Ab zum Rangiswanger Horn 1616 m.

Blick zur "Nagelfluhkette"

Blick zur „Nagelfluhkette“

image001

image007

image009

Hier jetzt bereits am Ende der Tour sind wir dann nach der Abfahrt mit Hörner Bahn  von „Bolsterlang“ mit dem Bus zurück nach „Ofterschwang“

Ein traumhafter Herbsttag im Allgäu mit einer Bergwanderung von ca.4 Std. ging zu Ende.