Schlagwörter

, , , , ,

Oberstdorf / Bayern

Letzten Sonntag ging es früh morgens nach Oberstdorf. Gepant war eine Wanderung von der Ortsmitte über den Moorsee und Christlessee !

Hin und zurück sind das um die 13 Kilometer. Am Bahnhof geparkt und zunächst durch den schönen Ort ( Fussgängerzone) zur Mühlenbrücke. Dort fängt der Weg an in Richtung Moorsee ( Moorbad ).

Oberstdorf ist eine Stadt im Oberallgäu. Bekannt durch Kneipp und Kurbäder. Von dort fährt die Seilbahn auf das Nebelhorn. Ferner ist natürlich die Skisprungschanze ein Highlight ! Der Ort hat knapp 10.000 Einwohner und liegt auf 813 m Höhe.Von Oberstdorf lassen sich einige Hochtäler erwandern. Von Oberstdorf führen keine weiteren Strassenverbindungen in Richtung Süden denn wir befinden uns direkt am Beginn des Alpenhauptkammes ! Hinter den Gipfeln befindet sich bereits „Österreich“ !

Neben der schönen Ortsmitte gibt es natürlich jede Menge Gastronomiebetriebe und Hotel `s jeglicher Kategorie.

Im Teil 2 komme ich dann zur  Wanderung bis zum Moorsee !

Zum vergrößern der Fotos einfach anklicken !

Mit der Nutzung der Kommentar oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deinen Daten durch diese Website ( WordPress ) einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO. Für rechtliche Bestimmungen Impressum und Datenschutz bitte oben in der Menüleiste anklicken.

 Auf eventuelle Werbeeinblendungen habe ich keinen Einfluss, dies liegt allein in der Verantwortung beim Anbieter ! (WordPress

Bergdorf „Oberstdorf“

 

Am Kurpark

Fussgängerzone

Da war ich morgens noch zu früh unterwegs !

Gondel der Nebelhornbahn