Schlagwörter

, , , , ,

Italy

Triest – Italien

Wiederholung

Das Schloss Miramare liegt auf einer Felsenkuppe der Bucht von Grignano an der Adria etwa 5 km nordwestlich der italienschen Hafenstadt „Triest“.

Zum vergrößern einfach anklicken ! Lohnt sich

Mit der Nutzung der Kommentar oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deinen Daten durch diese Website ( WordPress ) einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO. Impressum und Datenschutz s. oben !! Auf eventuelle Werbeeinblendungen habe ich keinen Einfluss, dies liegt allein in der Verantwortung beim Anbieter ! (WordPress )

image011

Erbaut wurde es ab März 1856 bis 1860 für Erzherzog Ferdinand Maximillian von Österreich, (dem Bruder von Kaiser Franz Josephs) und seine Gattin Charlotte von Belgien.

image013

image001http://www.reise-nach-italien.de/schloss-miramare.html

Miramare ist heute ein einzigartiger Zeitzeuge eines prunkvollen Adelswohnsitzes indem sich noch die Orginalmöbel und Inneneinrichtungen befinden.

Besonders hervorheben möchte ich die Parkanlagen . Sie dienten Ferdinand Maximillian als botanische Versuchsanstalt oder ein Ort der Meditation. Gesamt haben die Anlagen eine Größe von 22 Hektar.

image019

image003

image020

Von 1869 bis 1896 hat sich des öfteren Elisabeth v. Österreich-Ungarn besser bekannt als „Sissi“ dort aufgehalten. Miramare diente ihr als Sommerresidenz an der Adria.

image017

 

Wer einmal in der Nähe ist bitte unbedingt besuchen – es lohnt sich !!!!

Achtung: Parkplätze sehr begrenzt !!!!!