Schlagwörter

, , , ,

Bad Liebenzell-Schwarzwald/Baden Württemberg

An diesem Wochenende habe ich an einer Fotografen-Session das erste Mal mit teilgenommen. Früh morgens ging es los in den Ort „Bad Liebenzell“ im Nordschwarzwald.  Das wildromatische Tal eignet sich besonders für Natur und Landschaftsfotografie.  An verschiedenen Stellen muss man den Monbach über Steine überqueren. Der Weg vom Einstieg bis zum Ende beträgt ca. 1,5 km. Die Steine in der Schlucht sind mit Moos überwachsen, was eine gewisse Trittsicherheit erfordert.

Das Monbachtal liegt ca. 2 km außerhalb von Bad Liebenzell und man nennt es auch den „Schwäbischen Urwald“. Die Monbachschlucht wurde 1901 erschlossen. Es gibt nur einen Grund diesen Weg nicht zu gehen und das ist bei „Hochwasser“. Der Monbach selbst entstand aus mehreren kleinen Wiesenbächen und hat insgesamt eine Lange von 9 km und fließt am Ende in die „Nagold“. Der Monbach markierte in den Jahren 1806 bis 1945 die Grenze zwischen Baden und Württemberg. Grenzsteine sind in der Schlucht noch zu sehen.

Mein Ziel war es hier die Langzeitbelichtung von Wasser zu üben. Leider waren zur Zeit auf Grund des fehlenden Regens in den letzten Monaten die Bedingungen nicht so optimal wie ich mir das vorgestellt habe. Ein sonst ganz ansehnlicher Wasserfall war dann vor Ort ein Wasserfällchen ! Egal die Tour war trotzdem sehr schön und ich kann diese Schlucht nur weiterempfehlen.

Was ich erst zuhause festgestellt habe war die Tatsache das bei 2 Fotos das Wasser „gelb“ erscheint. Wir haben ganz bestimmt nicht mit Farben gearbeitet sondern es war ganz einfach die Sonne ! Unglaublich aber wahr !!!

Zum vergrößern Fotos bitte anklicken !

Mit der Nutzung der Kommentar oder Like Funktion erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deinen Daten durch diese Website ( WordPress ) einverstanden. Ich erfülle somit meine Mitteilungspflicht gemäß DSGVO. Impressum und Datenschutz s. oben !! Auf eventuelle Werbeeinblendungen habe ich keinen Einfluss, dies liegt allein in der Verantwortung beim Anbieter ! (WordPress ).