Schlagwörter

Heute mal was ganz anderes ! Ich wurde nominiert für Blogger Recognition November 2017 von „Antje“ !

https://antjemauch.wordpress.com/2017/11/06/blogger-recognition-award/

Wir folgen uns schon gegenseitig über viele viele Monate.  Anjte hat einen Blog über leckere raffinierte Kochrezepte und einen Blog über die Fotografie. Nachdem ich nun nicht wirklich der große Kochfan bin, ist für mich ihr Fotoblog umso interessanter.

https://antjemauch1.wordpress.com/author/antjemauch/

Vielen Dank Antje für die Nominierung !

Bei dieser Nominierung geht es nicht darum Fragen zu beantworten und das gefällt mir. Wurde schon öfters nominiert für den den Blog Award und habe mich eigentlich beim letzten aus persönlichen Gründen dazu entschieden hier nicht mehr mitzumachen. Trotzdem Danke an alle die mich jemals nominiert haben !

Heute wieder eine eingeschränkte Ausnahme !!!

Hier die Regeln zu der heutigen Nominierung !

  1. Bedanke dich bei demjenigen, der nicht nominiert hat und verlinke ihn.
  2. Schreibe einen Beitrag, um deinen Award zu präsentieren.
  3. Erzähle kurz, wie du mit der Bloggerei angefangen hast.
  4. Gib zwei Ratschläge für neue Blogger.
  5. Nominiere andere Blogger für den Award.
  6. Kommentiere auf den nominierten Blogs, lass die jeweiligen Personen wissen, dass du sie nominiert hast und verlinke deinen Beitrag zum Award.

Wie das „Bloggen“ bei mir begann !

Angefangen hat alles im Dezember 2015. Hier entstand die Idee einen Blog zu eröffnen. Einen großen Anteil dabei hatte mein Sohn der selbst einen sehr erfolgreichen Blog unterhält. Nachdem also das Grundkonzept vorlag, wurde der Blog Anfang Januar 2016 freigeschaltet und mit Beiträge gefüttert. Heute im November 2017 hat mein Blog eine Bilanz von 38965 Aufrufe und 13300 Besucher.

Zwei Ratschläge für neue Blogger meiner Meinung nach :

  1. Schreibt die Beiträge in erster Linie für euch selbst und bleibt dem Thema treu. Nachdem mich die Fotografie interessiert steht das „Foto und das Motiv“ im Vordergrund und nicht endlose Texte die vermutlich eh niemand liest ( meine Erfahrung )
  2. Eine gute zeitliche Mischung an veröffentlichen Beiträgen. Ich habe mir das Ziel gesetzt zwei bis dreimal die Woche etwas zu veröffentlichen.

Hier nun meinen Nominierungen:

Eigentlich der Teil der Award Nominierung den ich nicht so mag !! Ich möchte keine Blogs persönlich hervorheben und dadurch in den Vordergrund stellen. Jeder Blog hat seine Daseinsberechtigung !

Wen nonimiert man weiter und wen nicht ?? Alle hier aufführen geht nun mal nicht und somit verzichte ich auf die Weiternominierung. Sicherlich gibt es meine persönliche Hitliste oder einfach die Favoriten die man schon lange kennt und das meiste Feedback bekommen hat. Dies soll so bleiben und Geschmäcker sind verschieden und auch dies soll auch so bleiben !

Also Antje nochmals danke für die Nominierung und ich bitte um Verständnis wenn ich die Weiternominierung aus den ob. gen. Gründen ablehne !!!!

 

 

 

Advertisements