Südtirol / Italien – Bozen – Oswald Promenade und Burg Runkelstein –

Bozen / Italien

Die Oswald Promenade beginnt in einem Teilort von Bozen  beim dem Hotel „Eberle“ ! Das Hotel liegt an einem Berghang und Parkplätze sind vorhanden. Von dort führt der Panoramaweg zur Burg Runkelstein, immer über den Dächern der Landeshauptstadt „Bozen“ .

Kompletter Beitrag „weiterlesen“ oder Titelüberschrift anklicken !

Gegen Ende des Promenadeabschnittes geht es steil bergauf und dann steil bergab zur Burg Runkelstein. Diese lässt sich aber auch mit dem Auto oder Bus erreichen. Vom Parkplatz führt ein Weg nach oben zur Burg ( ca. 10 Minuten ). Die Gehzeit mit dem Promenadeweg kann man mit ca. 1,5 Std. einfach einkalkulieren.

Der Rückweg läuft dann ein Stück an der Strasse entlang bis nach Bozen und dann in Kehren steil bergauf  zum Promenadenabschnitt und auf dem gleichen Weg zum Hotel Eberle und zurück zum Ausgangspunkt.  Die Burg liegt also nicht wie vermutet hoch oben auf einem Berg sondern relativ weit unten im Tal auf einem Felssporn.

Nachdem das fotografieren innerhalb der Burg gestattet war, wurde natürlich reichlich davon Gebrauch gemacht. Dies ist ja heute in Schlösser und Burgen nicht mehr selbstverständlich !

Durch unsere „Weincard“ die wir im Hotel erhalten haben war der Eintritt kostenlos. Die Weincard gilt aber nicht nur für diese Burg sondern auch für alle Bergbahnen , Museen , weitere Sehenswürdigkeiten und öffentliche Verkehrsmittel rund um Bozen. Auch Weinseminare und Weinverkostungen sind includiert und werden dort in der Region täglich angeboten.

Zum vergrößern Fotos bitte Galerie anklicken !

Am Ausgangspunkt

9 Kommentare zu „Südtirol / Italien – Bozen – Oswald Promenade und Burg Runkelstein –

  1. Also auch hier muss ich wieder sagen das mir vor allem die Farben sehr gut gefallen. Dieses leicht brau-grünliche hat was. Es muss nicht immer strahlender Sonnenschein sein, gerade diese Landschaft wirkt so auch richtig gut! Und natürlich auch die Burg kommt richtig fotogen daher 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Das Ahrtal kenne ich leider nicht ! Wenn du aber von Reben schreibst dann muss das doch an einem Fluss liegen oder ? Rhein, Mosel, Neckar oder ähnliches ! Bevor ich hier wieder was peinliches schreibe , ja die Ahr ist ein Nebenfluss des Rheins !!! OK alles klar !
    Ja das fotografieren in Innenräumen ist meistens verboten. Die wollen alle ihre Programmführer oder Heftchen an der Kasse verkaufen mit den Innenaufnahmen.
    Mit Handy geht das schon mal um nicht entdeckt zu werden mit dem großen Foto ist das schwieriger !

    Gefällt 1 Person

    1. ja Handy Bilder täuschen oft eine gute Qualität vor ! Auf den kleinen Displays sind die immer sehr gut aber wenn ich meine dann auf den Computer kopiere und in „Groß“ anschaue bin ich immer wieder erstaunt dass die eben doch nicht scharf sind. Bei Dunkelheit oder mit Blitz eh ! Also ich fotografiere wirklich nur im Notfall mit dem Handy und da sind die Fotos auch völlig ok wenn sie dort bleiben wo sie sind nämlich auf dem Handy !!
      Ja richtig erinnert, ich bin kein Weintrinker aber die Landschaft find ich trotzdem toll und man kann die Gegend auch mögen und nebenbei ein Pils oder Weizen trinken ! Die Brauereien sind ja nicht aus der Welt !!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: