Schlagwörter

, , , ,

Bozen – Südtirol / Italien

Erdpyramiden sind steile turm und kegelförmige Erosionsformen aus relativ leichtem Gestein. Diese Besonderheit findet man auf dem „Ritten“ , einem Hochplateau oberhalb von Bozen .  Am besten man fährt mit der Seilbahn ab Bozen nach Oberbozen ( 1221 m )und von dort mit der historischen Rittner Bahn nach Klobenstein. Dort führt dann ein Wanderweg zu den Erdpyramiden.

Der Ort Klobenstein bietet eine tolle Aussicht auf die Dolomiten wie z.B. den Rosengarten, das Latemargebirge, die Marmolada oder den Schlern.

3 Gipfel sind mir sofort bekannt vorgekommen und aus gutem Grund ! Alle 3 wurden von mir Anfang der neunziger Jahre bestiegen ( namentlich aufgeführt ).

Es ist eine tolle Erinnerung wenn man diese Gipfel nach über 20 Jahren wieder sieht. Da kommen Erinnerungen auf über die damaligen Touren !

Zum vergrößern Fotos bitte anklicken !

Erdpyramiden

Blick zum Rosengarten und die Rotwand 2806 m ,ein Gipfel Anfang der 90.Jahre. Ein paar Jahre später eine fast Umrundung des Rosengarterns über den Santner Pass Klettersteig !

Ein weiterer Gipfel war der Plattkofel 2969 m !!

der Schlern

Zug von Oberbozen nach Klobenstein

Auch das Weisshorn 2317 m war damals ein Ziel !

Wolfsgrubner See