Schlagwörter

, , , ,

Ehrwald / Tirol  –    Österreich

 

Dieses Jahr ging unser Kegelausflug nach Ehrwald, einem Talort direkt unterhalb der Zugspitze ( Deutschland`s höchster Berg ). Wir hatten unser Hotel in der Ortsmitte von Ehrwald. Zuhause bei bedecktem Himmel losgefahren und ab Reutte dann Nieselregen. Dies hieß dann eigentlich nichts Gutes aber nach ein wenig Wetterbesserung haben wir uns doch entschlossen das vorgegebene Programm durchzuziehen. Also ging es zur „Ehrwalder Alm“ . Von dort unternahmen wir dann eine Wanderung zur „Hochfeldner Alm“. Dort wurde dann das Wetter zunehmend besser und gegen spätenen Nachmittag kam dort sogar die „Sonne“ raus. Also wieder mal Glück gehabt! . Gesamt waren wir 2 Gruppen ( wir als Kegelgruppe Nr. 7 u. eine weitere Gruppe auch aus dem Raum Goppingen ) !

Bedanken wollen wir uns bei der Firma Waldenmaier aus Donzdorf für den super Ausflug und den tollen Bordservice  während der Fahrt !

Die Fotokugel  durfte natürlich auch nicht fehlen, wobei ich mit dem Ergebniss nicht so zufrieden bin wie in Kreta. Egal bin ja noch ein „Anfänger“ und in der Übungsphase.

Am nächsten Tag ging die Fahrt dann über Garmisch-Partenkirchen zum Walchensee-Herzogstand und zum Abschluss stand eine Schifffahrt zum „Staffelsee“ auf dem Programm . Weitere Beiträge folgen !

 

Zum vergrößern Fotos bitte anklicken !!!

Sektfrühstück bei Reutte

Unser Hotel “ Stern“ in Ehrwald

Blick vom Balkon

Ehrwald

 

 

Unser Büffetkarte am Abend – einfach nur super !!!!

 

An der Pestkapelle

 

Hochfeldner Alm 1753 m

Hochfeldner Alm

Tajakopf links und Sonnenspitze rechts ! Wie zwei rauchende Vulkane !!!

Die Sonnenspitze 2417 m

Zugspitz – Massiv

Wetter am nächsten Tag ! Das sah mal richtig gut aus ! Links der Grubigstein wo ich vor ein paar Jahren auch am Gipfel war !

Advertisements