Schlagwörter

, , , ,

Baden-WuerttembergDenkendorf / Baden Württemberg

Denkendorf ist ein Ort den man auch „das Tor zur Fildern“ nennt. Der Ort ist über 850 Jahre alt und dennoch jung geblieben. Heute zählt Denkendorf rund 10500 Einwohner. Ein hohes Freizeitangebot aber auch eine sehr gut angesiedelte mittelständische Industrie, machen die Gemeinde sehr beliebt. In der Nähe befindet sich die große Kreisstadt Esslingen/Neckar oder auch unsere Landeshauptstadt Stuttgart. Heute möchte ich das Kloster Denkedorf und den Erlachsee vorstellen. Bei dem Erlachsee handelt es sich um einen See der zu den schönsten Fotolocationen in Baden Württemberg auserwählt wurde. Er steht unter Naturschutz und ist nur ca. 2,5 m tief. Seine Geschichte geht auch auf das Kloster zurück, denn in der Vergangenheit züchteten die Mönche im See „Karpfen“. Einige Stellen wurden so verändert dass man diese nicht betreten kann.

image007image014image012

image010

Klosterräume - heute Asylantenunterkunft !

Klostergebäude – heute Asylantenunterkunft !

image015

See am Kloster

image016

"Erlachsee"

„Erlachsee“

image023

image025image024image020

Bekanntes "Filderkraut"

Bekanntes „Filderkraut“

Advertisements