Schlagwörter

,

 

Baden-Wuerttemberg

Zell unter Aichelberg / Baden Württemberg

Die Gemeinde „Zell unter Aichelberg“ liegt eingebettet in Streuobstwiesen am Fuße der Schwäbischen Alb. Im Jahre 2008 konnte die Gemeinde ein 900 jähriges Bestehen feiern. In früheren Jahren war die Haupteinnahmequelle die „Schäferei“ und Landwirtschaft. Heute steigt die Einwohnerzahl kontinuierlich an und ist durch die Autobahnnähe der A8 ein begehrter Ort um hier zu „wohnen“ und zu „leben“.

Die Gemeinde hat es verstanden neben den Neubaugebieten den alten Ortskern zu erhalten. Ferner verfügt Zell über eine hervorragende Infrastruktur. Im Jahr 1995 erzielte die Gemeinde unter einem Wettbewerb „unser Dorf soll schöner werden “ den 1. Preis. Die erste urkundliche Erwähnung des Ortes stammt aus dem Jahre 1108 . Ich werde noch einige Orte meiner Heimat vorstellen !

Zum vergrößern bitte Fotos anklicken !!!

image002

alter Ortskern

alter Ortskern

image007

Blick auf Aichelberg

Blick auf den Ort „Aichelberg“

Altes Schulhaus

Altes Schulhaus

image015

image009

image001

image010

image011
image002image001image003

Advertisements