Schlagwörter

, ,

Während des Urlaub`s besuchten wir natürlich auch die größte Sehenswürdigkeit, nämlich den Palast “ Achilleion“ . Das Achilleion ist ein Palast auf Korfu bei Gastouri. In den Jahren 1890-1892 ließ es die österreichische Kaiserin Elisabeth „Sisi“ auf dem Grundstück des bekannten Korfioten Petros-Brailas Armenis ein Freund von Sisi errichten. Sisi betrachtete die Insel als ihre neue künftige Heimat und zitierte darüber: Korfu ist der ideale Lebensort wegen des Klimas, der endlosen Spaziergänge im Olivenschatten und der herrlichen Meeresluft. Bis zu ihrem Tod 1898 besuchte sie die Insel immer wieder mit ihrem beiden Kindern. Ihr Gatte Kaiser Franz-Joseph hat den Palast nie besucht.

Zum vergrößern Bilder anklicken !

image008

 

image007image016image019

sterbender Achill

sterbender Achill

image017image012

Triumph des Achilles

Triumph des Achilles

image009

image010image005

image001image006image004Der Palast hatte sogar einen eigenen Anlegestelle und die Kaisers Brigde !!

Anlegestelle

Anlegestelle

abgerissene Kaiser" Brigde"

abgerissene Kaiser“ Brigde“

Advertisements