Schlagwörter

, ,

m4c6P8UEUi17V4pp7HSXGOwNordrhein-Westfalen

Während unseres Kurzurlaubs ging es dann noch nach „Bottrop“. Hier befindet sich der Tetraeder. Der Tetraeder ist in Form eine dreiseitige erbaute Pyramide mit Aussichtsterrasse. Die Stahlkonstruktion mit einer Seitenlänge von 60 m und ruht auf vier 9 Meter hohen Betonpfeilern. Bei klarer Sicht hat man einen herrlichen Blick über das Ruhrgebiet bis nach Essen oder Gelsenkirchen ( Veltins Arena ). Der Aufstieg zur Plattform erfolgt über Gitterrosttreppen die schon einiges an Schwindelfreiheit erfordern da man permanent den Blick nach unten hat.  Die Stahlkonstruktion hat ein Gewicht von 210 Tonnen . Die höchste Plattform hat eine Höhe von 38 m. Von unten sieht das ziemlich „easy“ aus, aber wer vielleicht schon oben war weiß wovon ich rede ! Die oberste Plattform neigt sich übrigens nach unten und da bekommt man „zitternde Knie “ !

image002image005image004

Im Hintergrund das Stadion "Schalke Arena"

Im Hintergrund das Stadion „Veltins Arena“ auf Schalke

image002

image001image006image009Fazit: Es hat sich gelohnt den Tetraeder zu besuchen, auch wenn es dort oben eisig kalt war !

Advertisements