Schlagwörter

, , , , ,

Diesmal führte uns der Jahresurlaub auf die Sonneninsel „Rhodos“. Die Insel zählt zu den bedeutensten Touristenregionen Griechenland`s.

image022

Unser Hotel lag in dem bekannten Ort „Faliraki“. Ich bin vorsichtig mit Hotelempfehlungen da jeder einen anderen Geschmack hat, aber für uns war es eines der besten Hotels in den letzten Jahren.

Hotel Faliraki Beach

Hotel Faliraki Beach

image011

image012

Strand von Faliraki

Strand von Faliraki

Faliraki ist besonders wegen dem Nachtleben für junge Leute zu empfehlen. Hier gibt es ein großes Angebot an Diskotheken und Bars.

Ausflug zur Halbinsel „Prasonisi“ dem südlichsten Teil der Insel. Verbunden ist sie durch einen sandigen Isthmus welcher zu beiden Seiten von Wasserflächen begrenzt ist. Im Winter kommt es zu Überflutungen des Landstreifens. Hier treffen sich hauptsächlich Windsurfer.image029

image030

image028

Küstenstrasse vom Süden in Richtung Rhodos Stadt.

Besucht haben wir natürlich auch „Rhodos-Stadt“.

Rhodos Stadt wird von einer 4 km langen Befestigungsmauer umgeben.

image005Ein Tipp: nicht in der Altstadt oder auf dem Hauptplatz „essen“ gehen. Hier ist alles völlig überteuert und qualitativ der reine Touristennepp !

image001

Stadtstrand von Rhodos

Stadtstrand von Rhodos

Natürlich ging es auch auf die Akropolis von Rhodos, eines der häufig besuchten Ausflugsziele der Insel. Man kann nur jedem empfehlen so früh wie möglich oder so spät wie möglich hier einen Besuch abzustatten. Man kann durch die lebendige Stadt „Lindos“ zu Fuß über steile Treppen hinauf zur Akropolis oder die bequeme Variante den (Esel) wählen.

image026

Lindos

Lindos

image025

image019

Nachdem Griechenland eines meiner Lieblingsländer geworden ist konnte auch in diesem Jahr nichts schiefgehen und meine Einstellung zu Griechenland wurde mal wieder gestärkt. Der Abschied fiel mal wieder schwer !!!!!

 

 

 

Advertisements